Allgemeine Geschäftsbedingungen

 Die Homepage ist nur eine Informationsplattform für unsere Produkte.

Es erfolgt kein Internethandel. Vielmehr dient Ihnen unsere Home Page als Informations- Quelle.

 

Preise:
Die im Katalog angegebenen Preise beinhalten beim Endverbraucher die gesetzliche Mehrwertsteuer. Händlerpreise sind netto ohne Mehrwertsteuer!

 Versand:
Auf Risiko und Kosten des Käufers. Gerne versenden wir die Ware auf Ihren Wunsch versichert. Die dafür entstehenden Kosten trägt der Kunde.
 Nur auf ausdrücklichen Wunsch des Käufers wird eine Transportversicherung zu Lasten des Käufers geschlossen. Elektronische Geräte sind grundsätzlich immer vom Umtausch ausgeschlossen sofern nicht Sondervereinbarungen schriftlich getroffen wurden.

Datenschutz:
Ihre persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen Behandelt.

Recht:
Es gilt Deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Gebrauchte sowie unvollständige Waren und angebrochene Gebinde sowie Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, sind ebenfalls vom Umtausch ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel:
Sollte eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen nichtig sein, werden davon die übrigen Teile nicht berührt. In diesem Fall ist die nichtige Bestimmung durch eine Regelung zu ersetzen, die dem gewollten Zweck entspricht und rechtlich zulässig ist.

Gewährleistung:
Es gilt die im BGB geregelte Gewährleistungsdauer sowie die Gesetzlichen Garantiezeiten für alle unsere Produkte. Beginn der Gewährleistung gilt der Zugang der Ware beim Kunden. Verbrauch und Natürlicher Verschleiß sind von der Gewährleistung ausgeschlossen (z.B.Batterien). Ebenso unsachgemäßer Gebrauch oder überdurchschnittliche Beanspruchung der Ware. Holzteile insbesondere Schäfte sind ein Naturprodukt und unterliegen in Farbe und Maserung einer Natürlichen Verschiedenheit, dies berechtigt nicht zur Reklamation. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweiß zu führen, daß die Sache bei Übergang Mangelhaft war. Als Garantiebeleg gilt Ihr Einkaufbeleg Rechnung. Das Recht von zweimaliger Nachbesserung behalten wir uns Ausdrücklich vor. Versandkosten gehen zu lasten des Kunden. Die Gewährleistung erlischt bei Arbeiten an der Ware oder einer Bearbeitung der Ware durch den Kunden während der Gewährleistungszeit. Dies behalten wir uns ausdrücklich selbst vor.

Garantiebestimmungen:
Wir gewähren 5 Jahre Garantie für den Erstkäufer bei unserem Titan Serien Optiken auf Haltbarkeit (mechanische Unversehrtheit) unserer Linsen u. Aluminium Rohrkörper. Elektronische und Mechanische Bauteile wie auch Schutz und Schraubkappen und deren Verschraubung und Gewinde sind von dieser Garantie ausgenommen. Ebenfalls ausgenommen sind durch Mechanische Einwirkung oder durch unsachgemäßen Gebrauch verursachte Schäden. Schäden die durch Langandauernden oder zweckentfremdenden oder über Gebühr belasteten Gebrauch entstehen können wir keine Garantie gewähren. Ebenfalls ausgenommen sind Undichtigkeit oder das Austreten von Technischen Gasen. Hier gilt die Gesetzliche Gewährleistung.

Widerrufsrecht:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Jagd u.Sportoptik Daller
Raimund Daller
Maximilianstr.20
85290 Geisenfeld 

Tel.  08452/7353770
Fax. 08452/7353771
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren (und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben). Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. (Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag vollständig erfüllt ist und Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben. Unfreie gesendete Ware wird nicht angenommen. Wir erstatten Ihnen die normalen Versandkosten.

Rücknahme:
Rückname auch von Garantie Sachen nur in unbeschädigter Original Verpackungsrückgabe: Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z,B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform also z.B. per Brief Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an (Siehe Impressum). Sie können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt unbenutzte Ware in einwandfreien Zustand in Original Verpackung, an uns auf eigene Gefahr zurücksenden. Wir erstatten Ihnen die normalen Rücksendekosten. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.

Rückgabefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu EURO 40 beträgt hat der Käufer die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Andernfalls werden die Portokosten auf Ihr Konto Rückerstattet.

Batterieverordnung und Verpackungsverordnung:
Da unsere Zielfernrohre bzw. anderen Optischen Geräte Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach der Batterieverordnung verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien gesetzlich verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich "Cd" für Cadmium, "Hg" für Quecksilber und "Pb" für Blei.
Des weiteren sind wir zur Rücknahme von Verpackungsmaterial verpflichtet. Gerne entsorgen wir dieses für Sie Fachgerecht sofern Sie uns dieses Kostenfrei senden.

Haftung  Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen.
Soweit es auf Haftung auf Verschulden oder den Grad des Verschuldens ankommt Haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Erfüllungsort:
Gerichtstand ist am Ort des Firmensitzes unseres Unternehmens. Waffenrechtliche Vorschriften: Abgabe, Verkauf von Waffen nur an Personen mit der Waffenrechtlichen Erlaubnis. Händler gegen Vorlage der Waffenhandels oder Hersteller Erlaubnis. Bei Lieferung ins Ausland nur an Händler gegen Vorlage der gültigen Einfuhr bzw. Verbringungserlaubnis.

Preise:
Die Preise sind freibleibend und unverbindlich in Euro.

Liefertermine:
Liefertermine sind unverbindlich.

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

Katalog:
Leider ist nichts vollkommen. Deshalb behalten wir uns technische Änderungen, Preisänderungen, Verbesserungen, Irrtum und Druckfehler vor.

Achtung Garantieverlust! Bitte keine unserer Optiken im Sommer oder Winter den in KFZ herrschenden extrem Temperaturen dauerhaft aussetzen. Das von uns verwendete Optikfett das wir verwenden damit die O–Ringe dichten und gleitfähig bleiben ist von minus 40 Grad bis + 70 Grad geprüft aber nicht für in KFZ herrschende extreme Temperaturen von bis zu 120 Grad zugelassen.